Pferdegestütztes Coaching an der Nordsee


Pferdegestütztes Coaching
offizieller Partner Horsesense® international
Gehe deinen Weg unter 6 Augen

Pferdegestütztes Coaching ist ein wertvolles, gewinnbringendes Feedback- Instrument. Pferde werden im therapeutischen und heilpädagogischen Kontext seit den 50er-Jahren eingesetzt. Aus dieser Sicht könnte man sagen, das Pferd leistet eine ganz ähnliche Arbeit für uns Menschen wie die Delfine. Tatsächlich ist es so, dass zahlreiche wundersame Heilungen auf der Seelenebene auf den Kontakt zu einem Pferd zurückzuführen sind.
Das Pferd wendet sich dem Menschen zunächst grundsätzlich zu. Pferde erklären sich bereit zu dieser helfenden Arbeit. Pferde bemühen sich den Menschen zu verstehen. Sie agieren gemäß ihrer Grundbedürfnisse und akzeptieren Menschen unabhängig von deren Status oder Aussehen. Das Pferd ist ein Meister im Lesen von Körpersprache. Es ermöglicht ein Erfühlen und wiederholtes Üben von Verhaltensweisen.
Pferde sind uns als fühlende Wesen im sozialen Miteinander wohl weit voraus. Sie können Akzeptanz und Bestätigung spenden sowie die emotionale Öffnung des Menschen fördern. Binnen Sekunden hat das Pferd die Energie und die Emotionen des ihm begegnenden Menschen erfasst.
Die Ehrlichkeit des Pferdes mag für so manchen Menschen schwer verkraftbar sein, aber wir können nur davon lernen. Das Pferd spiegelt uns in unserem gesamten Sein, wertet jedoch nicht. Als Herdentier testet das Pferd kontinuierlich die Vertrauenswürdigkeit und Führungsfähigkeit des Gegenüber, um falls nötig selbst die Führungsposition einzunehmen. Psychoanalytisch betrachtet ist ein Pferd ein Archetyp, der das unbewusst Psychische, Unkontrollierbare und kraftvoll Animalische verbindet.
Das Pferd bietet eine Möglichkeit zur Übertragungsbeziehung bei der sich Gefühle früherer Beziehungen in der aktuellen Situation wiederholen.
In der Begegnung mit dem Pferd können frühere Konflikte, unbewusste Gefühle aktualisiert und auf das Tier projiziert werden. Diese können im Coaching aufgegriffen und einer bewussten Bearbeitung zugänglich gemacht werden.

Ist Mann/Frau zur Veränderung bereit, kann uns das Pferd dabei helfen:

• Es lehrt uns einen offeneren und ehrlicheren Umgang mit anderen Menschen.
• Es sensibilisiert uns für die Wahrnehmung von Energieschwingungen.
• Es bringt uns unseren eigenen Gefühlen näher.
• Es stärkt unser Selbstbewußtsein.
• Wir lernen eigene Grenzen wahrnehmen und auch Grenzen setzen.
• Die Beziehungsfähigkeit wird hergestellt bzw. gestärkt.
• Das Pferd hält einerseits geistig wachsam, andererseits kann Mann/Frau mit dem Pferd meditative
Stille üben, Gedanken runterfahren und in einen geistigen Entspannungszustand gelangen.
• Das Pferd lehrt uns Führung und die Führung unseres eigenen Lebens in die Hand zu nehmen.

Gehe deinen Weg unter 6 Augen.

Willst du deine Persönlichkeit entwickeln?
Deinen dir zustehenden Platz in der Familie oder im Beruf einnehmen?
Deine Stärken erkennen?
Deinem unbewussten Antreiber und deinen Gefühlen näher kommen?
Möchtest du deine eigenen Grenzen kennen lernen und andere Grenzen respektieren?
Möchtest du Entscheidungen treffen?

Ich biete von 01. April bis 31. Oktober jeweils an den Samstagen 4-stündige Retreats mit einer Coaching-Sequenz an. Bitte klicken Sie auf den untenstehenden Link um weitere Informationen zu erhalten.

Termine/Seminare

Inhalt des Retreats:
Geführte Meditation Thema Pferd
Pro Person eine Coaching-Sequenz mit Pferd
Waldspaziergang in Stille
Intensiven Austausch in der Gruppe
Incl. Getränke und Snacks
Die Kosten betragen pro Person 200 €


Für eine Einzel-Sitzung, Ganztags-Seminare, Team-, oder Führungstrainings erstelle ich gerne auf Anfrage ein Angebot.


Die Haftungserklärung und die horsesense®-Qualitätsrechtlinien können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Den Meldebogen können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.



AGB

Coaching und Supervision an der Nordsee

The Reconnective-Healing®

Über mich

www.vivekadevi.de